"2 + 2 = viele"

Für Kinder von der 1. bis zur 7. Klasse

42 Einheiten = 1 Jahr

Für Kinder mit Dyskalkulie

Erfassen und begreifen von Mengen und Zahlen, Erarbeitung von Zahlenräumen, Anbahnung und Festigung der Grundrechenarten unter Zuhilfenahme von abzählenden und nichtabzählenden Hilfsmitteln. Verständnis und Anwendung  von Maßeinheiten, Sprache der Mathematik versthen lernen.
Strukturierungs- und Selbstkontrolltraining. Problem- und handlungsorientierte Therapie.

Da ich anerkannte Therapeutin bin, unterstützt der Kreis Höxter die Therapie ihres Kindes mit Fördergeldern.